Die digitalen Devisenmärkte

Die digitalen Devisenmärkte wiederholen gerade den erstaunlichen Bullenmarkt der letzten Woche, aber dieses Mal gibt es eine Wendung. Der Star der Show ist nicht Bitcoin, sondern zwei seiner bekanntesten Konkurrenten: Ethereum und Litecoin.

In den letzten zwei Tagen hat sich das Astraleum durch die $ 500 getragen und $ 600 Preisbarrieren zum ersten Mal, und liegt rund 30% in den letzten 24 Stunden nach Coinbase.

Litecoin, mittlerweile ist hier ist der Kauf möglich neo ein erstes erstaunliches 91% vom Vortag und sitzt rund $ 365 ab Dienstag Nachmittag-schnell viermal so hoch, wie es war für eine Woche wert. (Bitcoin is increase not like this rekord high von rund $ 17.300, aber seine relativen Kursgewinne waren bescheihen in dieser Woche.) Der Kaufrausch um Ethereum und Litecoin wurde am Dienstagmorgen so intensiv, dass es die populärste Börse in den USA zwang, den Handel für über eine Stunde auszusetzen: Es ist nicht sofort klar, war die Nachfrage nach Litecoin und Astraleum anheizt, die zwei der gut etablierten Konkurrenten Bitcoin. Erstes Jahr im Jahr 2011 als leichter Klon zu Bitcoin eingeführt, während Astraleum eine andere Art von verteiltes Buch - Software, die eine glaubwürdige Plattform für sogenannte Token Verkäufe oder "erste Münze Angebote."

Eine Optionstool stellt einen Spamfilter dar, der mit einem Klick auf den Proxy-Server verbunden ist, um den Proxy zu aktivieren.

Mitte 2016 lag der Preis für Bitcoin bei rund 580 US-Dollar. Fast-forward bis Dezember 2017 und Zeit zu kaufen monero die Kryptowährung hat die 17.000 $ -Marke überschritten. Um das in die richtige Perspektive zu rücken: Hätte ein Anleger ungefähr $ 6.000 investiert, wären diese 10 Bitcoins heute $ 175.000 wert. Nicht schlecht für eine 18-monatige Wartezeit.

Und so kommt die Versuchung, die jeder nüchterne Marktkenner ignorieren wird: Ist es an der Zeit, Bitcoin zu kaufen - oder irgendeinen aufsteigenden Rohstoff, wenn der Preis einen beispiellosen schwindelerregenden Höhepunkt erreicht?

Die Antwort, die jeder erfahrene Value-Investor oder Buy-and-Hold-Guru geben wird, ist ein eindeutiges "Nein". Aber der gleiche Finanzmarkt, der dir den Begriff "irrationale Überschwänglichkeit" bescherte, jagt Phantasien Eine alternative Methode für den Kauf iota eines bodenlosen Punchbowls nach. Bitcoin ist das neueste Beispiel. Der Kauf von Margen an der Börse in den Vereinigten Staaten kurz vor dem Börsenkrach im Oktober 1929 zählt sicherlich zu den teuersten.

[Siehe: 7 der besten Aktien für 2018 zu kaufen.]

"Ich denke, dass der Grund, warum Leute hoch kaufen, neben der Tatsache, dass sie auf Emotionen setzen, ist, weil sie nicht wissen, wie man ein Geschäft bewertet", sagt Tom Vilord, Präsident und CEO von Wall Street Value, einer Investorenberatung und Bildung Unternehmen. "So einfach ist das."

In der Tat kann das Rätsel des Anlegers, zu hoch zu kaufen, so alt sein wie die Agrargeschichte von freier Milch und einer Kuh.

"Ich würde keine 20 Liter Milch kaufen, weil es nicht so viel wert ist, und ich denke, dass alle damit einverstanden sind", sagt Vilord. "Warum kauft jemand Aktien, wenn es kaufen geht echt einfach omisego zu einem so überbewerteten Preis ist? Sie wissen nicht, was es wert ist, sonst würden sie kein Geld auf diese Kryptowährungen werfen."

Vilord hat einen Punkt. Ja, viele, die auf Bitcoin wetten, haben einen Mord begangen. Aber die Tatsache bleibt, dass Bitcoin nicht von irgendeiner Zentralregierung unterstützt wird, und seine Explosion kommt aus reiner Spekulation. Es ist die gleiche Art von Massenpanik, die den Dutch Tulip Mania von 1636 antrieb. Fast 400 Jahre später, im Oktober 2017, bezeichnete Jamie Dimon, Präsident und CEO von JPMorgan Chase & Co. (NYSE: JPM), Bitcoin-Investoren als "dumm".

Aber um den fiktiven Forrest Gump zu zitieren, ist dumm so dumm. Und die Logik geht so: Wenn Sie nicht kaufen können Sie die Währung hier dash auf eine heiße Aktie kommen - selbst wenn es im Penthouse statt im Erdgeschoss ist - müssen Sie verpassen. Und so nehmen Sie Ihren Platz in einer Schlange ein, die sich länger hält als eine Schlange für einen überfahrenen Black Friday Türöffner. VERWANDTE INHALTE Warum langfristige Anleger ihre Wetten absichern Anleger, die sich Sorgen über den nächsten Marktrückzug machen, suchen nach Möglichkeiten, ihre Portfolios abzusichern.

"Mit einem Produkt, das keine Erfolgsgeschichte hat, sind viele unerfahrene Investoren - von denen ich glaube, dass sie eine Menge Leute in Bitcoin investieren - junge Leute", sagt Walter Pehowich, Executive Vice President für Investment Services bei Dillon Gage Metals, ein Edelmetallgroßhändler. "Emotionen werden bei ihrer Entscheidung, zu niedrigen Preisen zu verkaufen, die größte Rolle spielen."

more ...

Pages

  • Online-Dating-Tatsachen für über 40 Jahre - Teil Zwe
  • Online-Dating-Fehler von Singles beim Erstellen Ihres Online-Profils